Dachse in der Dämmerung

Liebe Dachs Freunde, lieber Mäxle, hier ein kleines Update zu Max dem Dachs und seinem Clan. Im letzten Video haben wir gesehen, wie die Dachse ihren Bau vorbereiten. Die Familie war jedoch nur in der Dunkelheit aktiv. Seit ein paar Tagen jedoch werden die Dachse früher wach und die Sonne geht später unter. Somit hat die Wildkamera die Dachse in der Dämmerung bereits einige Male aufgenommen. Ich denke, ich kann mich so langsam aber sicher mit dem Thema Dachs Fotografie auseinandersetzen. 

Dafür muss ich einen geeigneten Platz in der Nähe des Dachsbaus suchen, wo ich ein kleines Versteck für mich einrichten kann. Wichtig dabei ist, dass die Dachse mich nicht bemerken und ich den Clan unter keinen Umständen störe. Dies wird eine Herausforderung werden, da der Dachsbau in einem relativ hügeligen Waldgelände liegt. Aber ich werde sicherlich eine Lösung finden. Ich werde darüber ein ausführliches Video machen, damit ihr sehen könnt, wie ich mich einrichte.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat dir gefallen

Mäxle, und alle anderen Kinder, ich hoffe, dass dir die Dachs-Wildkamera Aufzeichnungen gefallen haben. Ich werde dich auf dem Laufenden halten. Gut möglich, dass die Dachs-Jungen bereits auf der Welt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code